CE cideon engineering: Home / Services / Materialbeschaffung

Materialbeschaffung

Voraussetzung einer optimalen Materialbeschaffung sind präzise Lieferspezifikationen (Lieferbedingungen, Lieferverträgen, Terminvorstellungen, Qualitätsmaßnahmen, Vorgaben zu RAMS-Eigenschaften und Lebenszykluskosten etc.) zu Bauteilen bzw. Systemen. Darauf basierend werden mittels geeigneter Ausschreibungsverfahren die kompetenten Lieferanten zur Angebotserstellung eingeladen sowie anhand transparenter Entscheidungsprozesse und Nutzwertanalysen die Grundlagen für Beschaffungsentscheide geschaffen.

Nach Ermessen des Bestellers können die Aktivitäten auf die Unterauftragnehmerbetreuung, (Durchführung von Verfahrensaudits, Durchführung von Erstmusterprüfungen und Überwachung der Nachweise zu RAMS- und LCC-Vorgaben) ausgeweitet werden.

  • Ausschreiben auf der Basis von Lieferspezifikationen
  • Evaluation der Entscheidungsprozesse
  • Unterauftragnehmerbetreuung
    • Durchführen von Verfahrensaudits
    • Durchführung von Erstmusterprüfungen (First Article Inspection)
    • Überwachung der Nachweise zu RAMS-Vorgaben

Imagefilm CE cideon engineering GmbH & Co. KG